My-Car.info

Mein kleiner Auto-Blog

Race Kadett

Umbau Phase 3,5:

2015

Nach knapp 2 Jahren probieren hab ich es geschafft die freiprogrammierbare Steuerung zu installieren. Verbaut ist jetzt ein Megasquirt 2 Derivat und zwar die UMC1 von No-Limits-Motorsport. Ich habe dazu einen neuen Kabelbaum gefertigt, der auch für NE und LET nutzbar ist. Ich fahre Semi-Sequenziell und auf E85 abgestimmt. Dazu wurden noch Z20LET-Düsen verbaut.

Zur genauen Bestimmung des Ethanolgehaltes hielt auch noch eine Zeitronix ECA Einzug.

Leistung: 172PS / 232Nm
Felgen Straße: 7×16 ET35
Reifenmarke Straße: Kumho Ecsta V70A
Reifengröße Straße: 205/45 R16
Reifen-Mischung Straße: K21 Soft
Felgen Meile vo.: 7×15 ET33
Reifenmarke Meile vo.: MH Racemaster
Reifengröße Meile vo.: 23″ x  8,5″ – 15″
Felgen Meile hi.: 7×15 ET33
Reifenmarke Meile hi.: Continental Eco Contact 5
Reifengröße Meile hi.: 195/50 R15
Gewicht gewogen: 830kg
1/8 Meile: 8,790s 127,117km/h
1/4 Meile: 13,795s 157,828km/h
0-100km/h 5,496s

2013/2014

Nach dem es beim Umbau auf C20LET gleich nach dem Einbau Probleme gab (erster Kopf Öl-/Wasserschaden, beim 2. Ventil abgerissen), hab ich mich entschieden, den LET sauber neu zu bauen. Da man dazu aber viel Geld braucht, mache ich mit einem C20XE erstmal einen Zwischenschritt. Da der XE ja fast gleich zum LET ist und ich ja alles schon sauber gekabelt hatte, ist das ja nur noch Plug&Play. Ich muss nur den Auspuff und den Luftfilter anpassen, da ich den M2.8er verwendet habe, kann man den Luftfilter nicht vom Kadett GSi 16V verwenden, da der keinen Temperaturfühler hat und der Fächerkrümmer ist mir zu klein.


Umbau Phase 4:

2011/2015

Der Motor hängt schon mal, noch ein paar Schläuche und Elektrik und man kann einen Probelauf wagen.

Umbau auf Diesel-Front zum versteifen des Vorderbaus und um Platz für den Turbo zu schaffen. Dazu wurde wurde gleich noch die Kühlerquerstebe vom Astra verbaut, so wandert der Lüfter auch nach außen.


Umbau Phase 3:

Winter 2010/2011

Bremsen und Achsen wurden auf zulassungsfähige  245PS angepasst, die Achsen auf 5Loch, das ich vorn die 288er Bremse vom Vectra B und hinten die vom Vectra A V6 verbauen konnte, Stahlflexbremsleitungen sind auch noch verbaut. Nach dem Fehlgriff letzte Saison bei Getriebe und Sperre, kommt diese Saison ein F18+ CR394 mit einer Quaife-Sperre und einer verstärkten Kupplung zum Einsatz. Eibach Aludomstrebe und Powerflex-PU-Buchsen sind an der Vorderachse auch verbaut. Dazu noch eine Breidbandlambdasonde von Zeitronix.

 

Leistung: ca. 130PS
Felgen Straße: 7×16 ET35
Reifenmarke Straße: Kumho Ecsta V70 A
Reifengröße Straße: 205/45 R16
Reifen-Mischung Straße: K21
Felgen Meile vo.: 7×15 ET33
Reifenmarke Meile vo.: Pirelli P7
Reifengröße Meile vo.: 205/50 R15
Reifen-Mischung Meile: D9
Felgen Meile hi.: 5,5×15 ET49
Reifenmarke Meile hi.: Continental Eco Contact
Reifengröße Meile hi.: 195/50 R15
Gewicht gewogen: 805kg
1/8 Meile: 9,305s, 119,001km/h
1/4 Meile: 14,649s, 147,025km/h
0-100km/h 6,37s (errechnet)

 


Umbau Phase 2:

Winter 2009/2010

GFK-Motorhaube u. Heckklappe, Lexan-Scheiben, Motorbearbeitung, Irmscher-Ansaugbrücke, Einspritzdüsen 3.0 24v, einstellbarer Benzindruckregler, 200er-Metallkat 3″, F20 3.42 Getriebe mit Sperre 40%, Hinterachse Astra 16V mit Scheibenbremse, BKV u. HBZ von Kadett GSI 16V, Renngelbatterie 12V 16Ah

Leistung: ca. 135PS
Felgen vo.: 7×15 ET37
Reifenmarke vo.: Bridgestone Potenza RE540
Reifengröße vo.: 205/50 R15
Reifen-Mischung: S-mittel
Felgen hi.: 5,5×15 ET46
Reifenmarke hi.: Continental Eco Contact
Reifengröße hi.: 145/65 R15
Gewicht gewogen: 790kg
1/8 Meile: 9,563s, 119,675km/h
1/4 Meile: 14,942s, 145,007km/h
0-100km/h ca. 6,854s (errechnet)

Sorry, your browser does not support Flash Video Player

Sorry, your browser does not support Flash Video Player


Umbau Phase 1:

Winter 2008/2009

leer geräumt, Fahrwerk erneuert, König Sportsitz
verbaut, Semi-Slicks vo., Leichtlaufreifen hi., Kühlung
verbessert, Chip, Shift-Light, Feuerlöscher

Leistung: ca. 120-125PS
Felgen vo.: 7×15 ET37
Reifenmarke vo.: Bridgestone Potenza RE540
Reifengröße vo.: 205/50 R15
Reifen-Mischung: S-mittel
Felgen hi.: 5,5×15 ET46
Reifenmarke hi.: Continental Eco Contact
Reifengröße hi.: 145/65 R15
Gewicht gewogen: 835kg
1/4 Meile: 15,019s, 142,88km/h

paar Bilder zum Saisonende

Danke an DjPj, der mir diese zur Verfügung gestellt hat


Kaufzustand:

Fahrzeug: Kadett GSI 8V
Erstzulassung: 07/1989
Kilometerstand: 204.000km
Kraftstoff: Benzin
Motor: C20NE
Leistung: 84/115 (kW/PS)
Getriebeart: Schaltgetriebe F16 MT5
Außenfarbe: Lamborgini Blu-Spark Met. 2CT
Türen: 3
Gewicht gewogen: 915kg
1/4 Meile: 16,235s, 138,965km/h